Aktuelle Informationen zur Pandemiestufe 3

Ab Montag, 19.10.2020 gilt auch an unserer Schule eine Maskenpflicht im Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 bis 10. Ausgenommen von der Maskenpflicht sind nach wie vor die Grundschüler.

Da das Landesrecht über dem Hausrecht steht, sind keine schulindividuellen Regelungen möglich, das heißt es ist nicht möglich auf die Maskenpflicht zu verzichten.


Weitere Informationen hierzu und zum aktuellen Schulgeschehen finden sich im Elternbrief, der im Download-Bereich heruntergeladen werden kann.


Am ersten Tag nach den Herbstferien (02.11.2020) benötigt jedes Kind erneut eine ausgefüllte Gesundheitsbestätigung. Diese befindet sich ebenfalls im Download-Bereich und muss zwingend der Schule nach den Ferien vorliegen.


Wir danken allen am Schulleben Beteiligten für das Verständnis und die Unterstützung. Es ist in unser aller Interesse unseren Beitrag zur Pandemieeindämmung zu leisten.

100 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Neue Corona-Verordnung innerhalb der Alarmstufen

Im Folgenden informieren wir über die Anpassung der Corona-Verordnung innerhalb der Alarmstufen: 1. Fachpraktischer Sportunterricht Hier gilt keine Maskenpflicht Darf nur noch kontaktfrei erfolgen Aus