Grundschule in vollem Umfang

Gemäß den Vorgaben des Kultusministeriums Baden-Württemberg, kehrt die Grundschule seit Montag wie zum "Normalbetrieb" zurück. Der Mindestabstand zur Lehrperson ist von den Kindern einzuhalten und eine Maskenpflicht besteht nur dann, wenn der Abstand nicht eingehalten werden kann. In der Sekundarstufe wir der Wechsel aus Präsenzunterricht und Homeschooling bis mindestens zu den Sommerferien fortgeführt. Zum nächsten Schuljahr werden wir ein einheitliches System für den Bereich Homeschooling einführen, welches alle Anforderungen wie Videokonferenz, Datenaustausch, Messenger usw. in sich vereint. Hierzu werden dann die Lehrkräfte und die Schülerschaft entsprechend geschult.


Die von der Schule durchgeführten Befragungen zum Homeschooling und zur Schullaufbahn nach Klasse 4 sind ausgewertet und fließen in die Qualitätsentwicklung der Schule ein. Wir bedanken uns hier nochmals ausdrücklich bei allen Personen, die jeweils daran teilgenommen haben.

33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb

Liebe Eltern, es gibt aktuelle Neuigkeiten aus dem Kultusministerium zur Öffnung der Schulen aufgrund der weiter sinkenden Indidenzwerte. Die neueste Vorgabe aus dem Kultusministerium zum Schulbetri

Information zum Schulbetrieb ab dem 10.Mai 2021

Liebe Eltern, nachdem der Inzidenzwert von 165 im Landkreis Konstanz nun fünf Werktage unterschritten wurde, haben wir heute vom Landratsamt die Information erhalten, dass die Durchführung von Präsenz

Information für die Planung der Schulöffnung

Vom Schulamt Konstanz haben wir folgende Informationen für die Planung der Schulöffnung nach fünftägiger Unterschreitung des Schwellenwertes von 165 erhalten: Der Ablauf für die Aufhebung der Untersag