Helferinnen und Helfer zur Beschulung von ukrainischen Kindern gesucht

Seit vergangener Woche sucht das Kultusministerium explizit nach Helferinnen und Helfern, die bei der Beschulung ukrainischer Kinder unterstützend mitwirken möchten.

Auch in Steißlingen sind die ersten ukrainischen Familien und Kinder angekommen, den mit dem Schulbesuch wieder eine Routine und ein Stückchen Normalität gegeben werden soll.

Als Helferin und Helfer können sich alle Freiwilligen melden, die über pädagogische Vorbildung respektive Vorerfahrungen verfügen. Explizit sollen sich auch Pensionäre, Studierende und ausgebildete Lehrkräfte aus anderen Nationen angesprochen fühlen. Eine Anmeldung ist unter folgendem Registrierungsportal möglich: https://lobw.kultus-bw.de/lobw/Vpo

Das Portal gilt für alle Schularten. Weitere Informationen für alle Helferinnen und Helfer finden sich ebenfalls auf dem oben benannten Portal.

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Im Rahmen einer großen Feier wurden zum Schuljahresende 2021/2022 mehrere Kolleginnen und Kollegen der Gemeinschaftsschule Steißlingen verabschiedet: Melanie Enderle-Bassler, Bernhard Frank, Sandra Ma