Vorweihnachtlicher Ausflug der Erstklässler

In der Vorweihnachtszeit unternahmen die Erstklässler der GMS Steißlingen ihren ersten großen Ausflug. Ziel unseres Ausfluges war das Stadttheater Konstanz. Dort besuchten wir die Vorstellung der „Bremer Stadtmusikanten“. Am 13. Dezember wurden die 60 Erstklässler zunächst von Eltern nach Böhringen an den Bahnhof gebracht. Von dort aus fuhren sie mit dem Seehas nach Konstanz. Bei Sonnenschein hatten sie noch etwas Zeit, um auf dem Spielplatz in Konstanz zu vespern und sich zu bewegen. Aufgeregt ging es dann ins Theater. Das Theaterstück wurde modern inszeniert. So wurde der Esel von einem Traktor abgelöst und die Katze aus ihrer Wohngemeinschaft geschmissen. Besonders der musikalische Hahn bereicherte das Stück mit bekannten Liedern. Das gesamte Theaterstück wurde meisterhaft musikalisch von vier Musikern untermalt und begleitet. Bei diesem großartigen Stück fiel es den Kindern leicht, 60 Minuten zuzuhören und ruhig sitzen zu bleiben. Inspiriert von dem gelungenen Ausflug proben die Erstklässler nun selbst das Theaterstück der Bremer Stadtmusikanten. Dieses wird dann am 1. Februar 2020, am Tag der offenen Tür der GMS Steißlingen, aufgeführt werden. Dazu laden alle ersten Klassen Sie herzlich schon mal ein.

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb

Liebe Eltern, es gibt aktuelle Neuigkeiten aus dem Kultusministerium zur Öffnung der Schulen aufgrund der weiter sinkenden Indidenzwerte. Die neueste Vorgabe aus dem Kultusministerium zum Schulbetri

Information zum Schulbetrieb ab dem 10.Mai 2021

Liebe Eltern, nachdem der Inzidenzwert von 165 im Landkreis Konstanz nun fünf Werktage unterschritten wurde, haben wir heute vom Landratsamt die Information erhalten, dass die Durchführung von Präsenz

Information für die Planung der Schulöffnung

Vom Schulamt Konstanz haben wir folgende Informationen für die Planung der Schulöffnung nach fünftägiger Unterschreitung des Schwellenwertes von 165 erhalten: Der Ablauf für die Aufhebung der Untersag