Spendenlauf mit Lokalprominenz

Aktualisiert: 30. Nov 2018

Bereits um 9 Uhr morgens (26.10.2018) trafen die ersten ambitionierten Läufer an der Tartanbahn der Mindlestalhalle ein. Ihr Ziel: Laufen für den guten Zweck. Nach und nach trafen immer mehr Schülerinnen und Schüler sowie Bürger der Gemeinde ein, um durch ihre gelaufenen Runden das "Kinder- und Jugendhospiz Arbeit" in Konstanz zu unterstützen. Dank der ca. 200 Läuferinnen und Läufer - unter ihnen auch Bürgermeister Mors - und deren Sponsoren, können nun knapp 3500 Euro an das Hospiz weitergegeben werden. Organisiert wurde der Spendenlauf von der Sportprofilklasse 10 der GMS Steißlingen und war gleichzeitig deren Abschlussprüfung.